Naturheilpraxis Landmesser in Brienz

Ihr Traditionshaus für Naturheilkunde und Homöopathie

Unsere Hausspezialitäten

Die Naturheilpraxis Landmesser bietet Ihnen hauseigene Produkte und Heilmittel, damit wir auf Ihre individuellen Beschwerden eingehen können.

Bei uns sind Sie König

Wir setzen auf persönliche Kundenberatung. Wir finden für Sie eine optimale Behandlung – von Aromatherapien über Spagyrik bis hin zu Dunkelfeldmikroskopie und vielen weiteren.

Naturheilpraxis Landmesser

Ihre Naturheilpraxis für die Region Brienz

Über uns

Naturheilpraxis Landmesser – Ihre Adresse für Naturheilkunde in Brienz

Seit 1976 sind Naturheilmittel unser Spezialgebiet und unsere Passion! Wir führen eine breite Palette an eigenen Hausspezialitäten, welche wir seit Jahren erfolgreich einsetzen und sich vielfach bewährt haben. Unsere langjährige naturheilkundliche Erfahrung ist ihr Gewinn! Unserem Motto


"Mit den Kräften und Stärken der Natur zur sanften Heilung!"


fühlen wir uns verpflichtet! Wir stellen hohe Qualitätsanforderungen an unsere Hausspezialitäten. Sämtliche
Grund- oder Ausgangsstoffe beziehen wir nur bei renommierten Firmen. Alle unsere Hausspezialitäten sind Offizinal-Rezepturen und nur über unsere Praxis erhältlich!


Kontaktieren Sie uns. Wir sind gerne für Sie da.


Team

Unser Team setzt sich aus folgenden Mitarbeitenden zusammen:

Hans-Ulrich Landmesser
Geschäftsinhaber und Therapeut

Dipl. Drogist / Homöopath / Heilpraktiker / NVS A- Mitglied / EMR-Anerkannt

Ich erblickte am 24.02.1962 das Licht der Welt. Da meine Familie eine Drogerie führte, durfte ich schon früh den Duft der Heilkräuter riechen und so war mein Berufswunsch auch schnell klar, tiefer in die Welt der Pharmazie und Medizin einzutauchen. Nach dem Diplom als eidg. Dipl. Drogist führte ich einige Jahre Drogerien in der ganzen Schweiz und begann eine berufsbegleitende Ausbildung zum klassischen Homöopathen. Von 1995 – 2002 führte ich eine homöopathische Praxis in Bern und begann gleichzeitig Seminare zu organisieren www.artis-seminare.ch. Nachdem ich meinem Ruf in die weite Welt gefolgt bin, heiratete ich in Brasilien, wurde Vater zweier wunderbarer Kinder und durfte in der Lebensgemeinschaft Terra mirim viele Erfahrungen sammeln. In den letzten Jahren erlernte ich neue Methoden der therapeutischen Hilfestellung, ganz wichtig ist mir der systemische und lösungsorientierte Ansatz, aber auch schamanische Elemente. Meine Zeit in Brasilien hat mich selber sehr geprägt und reifen lassen. Selber gehe ich schon lange einen roten Medizinweg, der mir sehr viel Kraft gibt. Zusammen mit meiner Familie lebe ich seit Herbst 2009 in der Region Bern. Ich bin von den meisten Zusatzversicherungen, die den Bereich Komplementärmedizin abdecken, anerkannt. Wie grosszügig Ihre Versicherung meine Leistungen übernimmt, ist von den Vertragsbedingungen abhängig. Am besten erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse, ob Sie ausreichend versichert sind.Mein Stundenansatz beträgt: 150.—

Peter Schertenleib
Therapeut

Kant. approb. Homöopath / eidg. dipl. Drogist / EMR -anerkannt / NVS A-Mitglied / VKH A-Mitglied

Michael Landmesser

Administration


Kaufmann

Geschichte

Ingrid und Hans-Ulrich Landmesser eröffneten ihre erste Drogerie am traditionellen Brienzermarkt anno 1976. Im Fabrikationsgebäude der ehemaligen Uhrenfabrik BULER SA konnte ein idealer Standort gefunden werden.

Im Jahr 1980 wurde in der Drogerie selbst ein Reformhaus eingerichtet. Da die Räumlichkeiten für Drogerie und Reformhaus mit der Zeit zu klein wurden, eröffneten sie gleich neben der Drogerie im Jahre 1990 das "Reformhüsli Tracht". Das Reformhaus diente bis ins Jahr 1991, danach wurde die neue und schöne Drogerie mit Reformhaus in der Liegenschaft „Haus Adler de la Gare“ eröffnet und darin sogar eine Naturheilpraxis integriert! Gleichzeitig wurde die Landmesser AG gegründet.

Im Jahr 1998 wurde unmittelbar neben der Drogerie ein Raum für die Naturheilpraxis gemietet. Die Naturheilkundeberatungen durch H.U. Landmesser konnten nun in einem separaten Beratungsraum durchgeführt werden. Ab Frühling 2003 befand sich dann die Naturheilpraxis ebenfalls im „Haus Adler de la Gare“ in einem Appartement über der Drogerie.

Nach 29 Jahren Geschäftstätigkeit wurde am 1. März 2005 die Drogerie an der Hauptstrasse 131 in junge Hände übergeben. Herr Benjamin Haslebacher, Eidg. dipl. Drogist übernahm die Drogerie in Nachfolge und damit wurde es für die Drogerie Landmesser AG Zeit für einen Umzug.

An der Hauptstrasse 188 in Brienz, dem ehemaligen Treuhand-Büro Fuchs, wurde ein neuer Standort gefunden. In den hellen Räumlichkeiten wurde eine Praxis und ein kleiner Verkaufsraum für die Kunden eingerichtet. Hier kann sich H.U. Landmesser nun ganz seiner Naturheilpraxis und seinen Hausspezialitäten widmen. Damit bieten wir Ihnen weiterhin die Möglichkeit, unsere eigenen Hausspezialitäten direkt bei uns zu beziehen.

Durch den ausgebauten Beratungsdienst können wir die Kunden noch individueller und fachmännischer beraten und bedienen als je zuvor. Die Drogerie Landmesser wurde auf Ende April 2018 geschlossen. Am 1. Mai 2018 sind wir an die Krummgasse 2 in Brienz gezogen und stehen nun als Naturheilpraxis Landmesser weiterhin gerne zur Verfügung.